1952_1

Femmes d’Aujourd’hui

Am vorletzten Wochenende habe ich in Brüssel für je 50 Cent einige Mode- und Nähmagazine aus den 40ern bis 80ern gekauft und nun bin ich endlich dazu gekommen sie zu photographieren und die Bilder zu bearbeiten. Als erstes fielen mir zwei Ausgaben des belgischen Modemagazins Femmes d’Aujoud’hui in die Hände, eine von 1952 und eine von 1960, beide je komplett mit Schnitt. Das 50er Kleid sieht nach einer Herausforderung aus, aber ich schätze an das 60er Kleid kann ich mich guten Gewissens wagen. Ganz anders aber auch auch sehr toll ist das Magazin Jardin des Modes von 1970. Ich bin nicht unbedingt der größte Fan der 70er Mode aber die Fotostrecken und die Typographie des Magazins finde ich ziemlich aufregend. Der letzte Fund waren dann zwei Burdas aus den 80ern – voller Blousons und wild plissierten Kleidern. Die Haupthefte sind zwar auf Deutsch, die Anleitungen sind aber, als kleine Zusatzherausforderung, auf Französisch, mal sehen wie weit ich damit kommen werde(*^^*)

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

I bought a few super cheap 40s till 80s fashion and sewing magazines when I was in Brussels last weekend and I finally found the time to take photos of them and edit the pictures. The first things that fell into my hands were two issues of the belgian magazine Femmes d’Aujourd’hui, one from 1952 and one from 1960, both completely with the original sewing pattern. The 50s dress is probably a bit beyond my abilities but I think I will try to sew the 60s dress. The magazine Jardin des Modes from 1970 that I picked up later has an entirely different style but is also very interesting. I am not the biggest fan of 70s fashion but the fashion editorial and the typography of this magazine are very exciting. The last thing I found were two late 80s issues of the Burda magazine – they are full of amazing blousons and wildly pleated dresses. The main magazines are in German but the sewing instructions are in French, I am curious to see how well I will get along with this additional difficulty (*^^*)

1952_1

Femmes d’Aujourdhui, March 1952.
Ich hätte eigentlich nichts gegen ein Leuchtturm-Handtäschchen // I am actually quite fond of light house purses.

1952_2

Femmes d’Aujourdhui, March 1952.
Diese Kleider! // Those dresses!

1960_1

Femmes d’Aujourdhui, April 1960.
Der gestreifte Stoff gefällt mir nicht sehr, aber das geknöpfte Kleideroberteil und der Schnitt des Kleides ist toll // I don’t like the striped fabric but the top and overall design of the dress is great.

1960_2

Femmes d’Aujourdhui, April 1960.

1970_1

Jardin des Modes, March 1970.
Jugendstilornamente und Futurismus -> ♥ // Art Nouveau ornaments and futurism -> ♥

1970_2

Jardin des Modes, March 1970.

1970_3

Jardin des Modes, March 1970.

1970_4

Jardin des Modes, March 1970.
So sexy.

1970_5

Jardin des Modes, March 1970.
Ich schätze 1980 hat man sich dann doch nicht von Pillen ernährt // I guess people weren’t eating pills in 1980.

1988_4

Burda, 1988.
Die Frau mit dem Schläger macht mir ein bißchen Angst, aber ich mag ihren Look. // I am a bit scared of the woman with the golf club but I like her look.

1988_2

Bonbon-Bettwäsche! // Bonbon bed linen!

1988_3

Das Jacket ist so verrückt // This jacket is so crazy.

9 thoughts on “Femmes d’Aujourd’hui

  1. I was wondering where you found them in Brussels. I live there but never saw any ;-)

    And thank you for the pictures ! I just found your blog and I have seen a lot of beautiful things !

    • calicocat: I love the 80s – it’s such a fun and experimental fashion :-)

      Miss Sunalee: Thank you! I found them at the Pêle-Mêle store, and a few others in a bookstore nearby (I forgot the name unfortunately). Pêle-Mêle has a lot of Femmes d’Aujourd’hui issues from the 50s and 60s and a few other interesting magazines :-)

  2. Die Tasche ist ja wirklich ein Traum. Haben … möchte. Möchte … haben. Mit ihr durch die Sommerluft schlenkern.

Your thoughts are welcome :-)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s