IMG_8330

Torero

Gestern ist mein lieber Kater Torero gestorben und ich bin so traurig. Vor etwa vierzehn Jahren kam er zu uns, er war vielleicht ein Vierteljahr alt und offenbar ausgesetzt worden, er lief einer Freundin die mich besuchen wollte auf der Straße hinterher und sie hat ihn dann mitgenommen weil sie nicht wusste wohin mit ihm. Ich sehe noch vor mir wie sie vor der Tür steht und eine kleine schwarz-weiße Katze im Arm hat. Ich mochte ihn sofort sehr und habe meine Familie überredet ihn zu behalten. Er war verspielt, schüchtern, sanft und eigensinnig, wir haben uns gut verstanden. Als ich zum Studium bei meinen Eltern ausgezogen bin hätte ich ihn gerne mitgenommen, aber hätte damals nicht gut alleine für ihn sorgen können und vielleicht hätte man ihn auch nicht gut verpflanzen können. In den letzten Jahren habe ich ihn dann immer zwei-, dreimal im Jahr gesehen wenn ich meine Eltern besucht habe, wir haben uns dann beide sehr gefreut uns wiederzusehen und bei der Abreise Abschied zu nehmen war dann genauso schwer. Gestern kam dann die Nachricht das er gestorben ist und ich hätte ihn so gerne noch mal gesehen und verabschiedet… Du wirst mir sehr fehlen, kleiner Freund.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

My dear little cat Torero died yesterday and I am so sad. I first met him 14 years ago, he was about three months old and was apparently abandoned. He followed a friend on the street, she was on her way to my house and brought him with her as she didn’t know what else to do. I remember very clearly how I opened the door and how she was standing there, holding a small black and white cat in her arms. I liked him immediately and convinced my family to keep him. He was playful, shy, gentle and headstrong, we got along very well. I thought about taking him with me when I left my hometown and moved away but it would have been difficult for me to take care of him on my own and maybe he wouldn’t have enjoyed to leave his familiar surroundings. In the last few years I saw him whenever I visited my parents, two or three times a year, we always were overjoyed to meet again and it was equally hard to leave each time. Yesterday I learned that he had died and I am so sad that I had no chance to say goodbye to him. I will miss you so much, my little friend…

IMG_8330

IMG_0799

IMG_0874

IMG_8318 Kopie

IMG_0869

Image mobile SAGEM

 

25 thoughts on “Torero

  1. Oh, so sorry to hear this madam. It’s always upsetting when the lovely wee ones go, but I’m sure he had an awesome life and that’s what’s best to remember.

    • Thank you! Yes, it’s so hard and caught me completely by surprise, even though I knew that he was not a young cat anymore. But I think he had a happy life and was dearly loved by my family and that’s a very comforting thought.

  2. Das ist sehr traurig. Ich weiss wie das ist, musste schon einige Katzen beerdigen. Ich mag gar nicht dran denken, wenn von unseren dreien eine nicht mehr da ist :-(

    • Vielen Dank! Ja, das ist leider wirklich schlimm, darf auch gar nicht daran denken dass es dem Fellknäuel das gerade zusammengerollt neben liegt mal schlecht gehen könnte… aber das sind ja trotzdem Konsequenzen die man gerne in Kauf nimmt angesichts der Freude die einem so ein kleines Lebewesen machen kann.

  3. Ach wie traurig. Aber ja, er war definitiv ein glückliches Katerchen. Ich sehe ihn noch mit der Motte im Maul, nachdem er auf der Jagd einige Bilderrahmen an der Wand touchiert hatte. Ich hoffe, du kommst zurecht.

    • Ja, ich denke auch das er im großen und ganzen ein ziemlich glückliches Katerchen war. Musste auch noch mal lachen bei dem Gedanken daran wie wild er manchmal werden konnte. Hätte ihn natürlich gerne länger um mich herum gehabt (und es wird bestimmt sehr komisch sein bei meinem nächsten Besuch in Greifswald ohne ihn), aber so ist das halt. Liebe Grüße, hoffe bei Dir ist alles gut!

  4. oh weh!
    das ist ja traurig. fühl dich mal tröstend gedrückt…
    14 jahre sind ein schönes alter für miezen. er war bestimmt sehr glücklich dass deine freundin ihn mit zu dir genommen hat!
    und jetzt ist er im katzenparadies und erzählt allen bei lecker thunfisch mit katzenminze wie toll es bei dir ist und alle zur wiedergeburt angemeldeten katzenseelchen wollen zu dir!
    kauf lieber mal futter auf vorrat ;-)
    lieben gruss!!!!

    • Vielen lieben Dank für die netten Worte! Das mit dem Katzenparadies stelle ich mir ja auch ein bißchen so vor, hab mir ausgemalt wie er jetzt mit seinem vor einigen Jahren gestorbenen Katzenkumpel im Himmel sitzt und Fädchen jagt… und ja, er ist natürlich auch wirklich recht alt geworden aber so was blendet man ja gerne mal aus. Liebe Grüße zurück!

  5. Es tut mir so leid. Ein geliebtes Tier zu verlieren ist grauenvoll und bedarf viel Zeit, ehe es nicht mehr schmerzt. :(

    • Thank you! Sorry to hear about your loss, it’s so hard to say goodbye to an animal after spending so many years together. But it’s a truly comforting thought that our pets will be remembered and will always have a place in the hearts of their family.

  6. Herzliches Beileid, das tut mir sehr leid. Unser Kater ist schon zwei Jahre tot und ich denke immer noch sehr oft an ihn. Ich hoffe, die

      • Vielen Dank liebe Sandra! Ja, das ist wirklich so, ich denke auch viel an Torero und auch noch sehr oft an die beiden anderen Katzen die ich früher mal hatte. Die tollen jetzt vielleicht gemeinsam irgendwo herum, das wäre zumindest eine tröstliche Vorstellung.

Your thoughts are welcome :-)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s