Letztens // Lately

Der Sommer hier hat ziemlich genau drei Wochen gedauert (inklusive einiger Regen- und Sturmtage aber immerhin war es warm) – nun haben wir Herbst und Dauerregen und ich einigermaßen schlechte Laune. Ich fühle mich wirklich etwas betrogen, die einzige Jahreszeit in der ich nicht ständig friere entfällt einfach. Einige schöne Dinge sind aber in den letzten Wochen trotzdem passiert, hier darum einige Handyschnappschüsse aus den letzten Wochen!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Our summer lasted about 3 weeks (and we had rainy days amd storms even then but at least it was warm) and now it’s autumn and I am very annoyed. I feel kind of betrayed, it’s the only season where I am not constantly cold and it is canceled… But nevertheless a few very nice things happened in the last weeks, below are a few cell phone snapshots!

IMG_4481 (1)

Das Wetter lässt mich etwas verfrüht in den Winterschlafmodus gehen. // The weather makes me hibernate early.

IMG_4463

Moritz dreht durch! // Maurice goes berserk!

IMG_4501 Kopie

Moritz recherchiert // Maurice surfs the internet.

DSC05278

Mein Bruder hat mich besucht und wir haben viele Ausflüge gemacht, unter anderem in den botanischen Garten. // My brother visited me in Cologne and we made a lot of trips, e.g. To the botancial garden.

IMG_4429

IMG_4413

Wir haben Phantasialand besucht, ein Kindheitstraum :-) // We visited Phantasialand, a childhood dream came true :-)

IMG_4417

IMG_4424

Nach Phantasialand haben wir uns Brühl angeschaut, ein erstaunlich hübsches Städtchen. // After we visited Phantasialand we took a stroll through the surrounding city, Brühl, which was surprisingly pretty.

IMG_4286 Kopie

Moritz in fürchterlich süß und ein Blumenstrauß an meinem Arbeitsplatz // Maurice being terribly cute and a flower bouquet at my workplace.

8 thoughts on “Letztens // Lately

  1. I am in western Germany so there should have proper summers here but this year was pretty strange so far – we had no real winter weather, an early and partially pretty warm spring and now summer is a complete miss. It’s really strange :-)

  2. nun sei nicht traurig!
    immerhin war ja das ganze jahr bis jetzt viel zu warm, für unsere gegend kann man sich nicht beschweren. finde ich :-)

    deine fotos sind wundervoll! die stachelige pflanze sieht aus wie nicht von dieser welt. und dein katerchen! soooo niedlich!

    alles liebe!

    • Ich bin immer traurig wenn der Sommer nicht richtig gut ist, so ist das leider :-) Und hier im Westen war er wirklich auch statistisch viel zu kühl, kurz und nass in diesem Jahr. Hoffentlich kommt jetzt wenigstens ein schöner Herbst! Danke für die lieben Komplimente, mein Kater Moritz guckt auch schon ganz verlegen :-) Ganz liebe Grüße!

  3. Schöne Momentaufnahmen.
    In Brühl bin ich aufgewachsen…

    Lieben Gruß
    Simone

    P.S.: Vielleicht gibt’s ja einen schönen Altweibersommer!

    • Ja, das hoffe ich auch! Ich war wirklich überrascht wie malerisch Brühl ist, ich hatte mir vorgestellt dass Phantasialand inmitten eines Industriegebiets oder etwas ähnlichem läge und war dann ganz begeistert dass das alles andere als wahr war :-) Liebe Grüße!

Your thoughts are welcome :-)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s