Simplicity 2207

Ich hatte mir auch die vergangene Woche freigenommen um Zeit für ein größeres Nähprojekt zu haben – ein viktorianisch anmutendes Steampunk-Kostüm von Simplicity, das aus Jacke, Rock und Turnüre besteht. Vor einigen Wochen hatte ich in Belgien grüne Seide bei Maison des Tissus und beige Spitze bei Maison Dorée gekauft (ohne den Schnitt dabei zu haben – ich bin so froh dass beides haargenau gereicht hat). Der Schnitt begeistert mich sehr – es ist das erste Mal das bei mir alle Teile wirklich punktgenau zusammenpassen (und ich schneide eigentlich immer sehr präzise zu) und auch die Anleitungen waren ohne größere Grübeleien zu verstehen. Ich habe den Rock etwas kürzer gemacht um das Kostüm zumindest ein wenige alltagstauglicher zu machen, ansonsten aber nichts verändert, ich werde lediglich den Rock noch etwas enger machen. Fehlt nun nur noch eine Gelegenheit Ausführen, heute haben wir (bei großer Hitze) einen kurzen Spaziergang gemacht aber ich denke das Kostüm verlangt nach eleganteren Anlässen.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

I took the last week off to have time for another sewing project and decided to tackle this wonderful victorian era inspired steampunk costume, consisting of jacket, skirt and bustle. I bought dark green dupioni silk in Brussels at Maison des Tissus and beige lace at Maison dorée a few weeks ago (I forgot to take the pattern with me then and was so lucky to have bought just enough of both!). The pattern is incredible – it was the first time for me that all patterns parts matched perfectly (and I am always very careful with cutting them out) and the instructions are  easy to follow.  I decided to shorten the skirt to make the costume a bit more suitable for daily wear and I will probably take it in a bit but I changed nothing else. I am very happy with the finished costume and am eager to wear it again soon – it was very hot today and we just took a short walk to make some photos.

DSC01129 Kopie

DSC01095

DSC01102

DSC01114

DSC01116

DSC01118

DSC01127

Polly Pockets

Mein Outfit für morgen ist ein bißchen von meiner Polly Pocket Sammlung inspiriert. Ich habe sie gerade entstaubt und ein paar Schnappschüsse davon gemacht. Meine Mutter mochte diese Mini-Puppenhäuser sehr und hat mir viele Teile davon geschenkt als ich ein Kind war. Ich bin sehr froh sie immer noch vollständig zu haben, ich plane sie in einer Vitrine auszustellen wenn ich mal in einer größeren Wohnung lebe. Die viktorianische Bluse und der Spitzenrock sind beide aus Secondhandshops in Brüssel, die Schleife ist von Asos. Die Bluse werde ich morgen zum ersten Mal in der Öffentlichkeit tragen, es wird bestimmt ein bißchen seltsam, die Ärmel sind wirklich riesig(^_^)

//

My outfit for tomorrow is inspired by my Polly Pocket collection. I just dusted the houses off and took some snapshots of them. My mother liked these miniature dollhouses a lot and bought several parts for me when I was a kid. They are very dear to me and I plan to present them in a vitrine should I eventually move to a bigger flat. I bought the victorian blouse and the lace skirt at seconhand shops in Brussels and the bow is from Asos. I will wear the blouse for the first time in public tomorrow, it will probably be a bit weird, the sleeves are so huge (^_^)